^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Get Adobe Flash player

 

25.05.2019

Talente des RSV "Tempo" Lieme glänzen bei Landes-Meisterschaft: Schülerinnen zeigen souveräne Auftritte

In der Karnevalshochburg Köln hatten auch unsere Sportlerinnen einschließlich unserer Trainerin Gudrun Schäfer-Nolte allen Grund zum Feiern. Bei der Landes-Meisterschaft der Schüler überzeugten Nele Arens, Charlotte Beermann und Marlene Engelkemeier mit ihren Auftritten.

Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk (Vortag) machte sich Nele Arens  im 1er Kunstradsport U13. Unserer sehr trainingsfleißigen Sportlerin gelangen auch schwierige Übungen, was sich natürlich auch im Gesamtresultat widerspiegelte. Mit 53,36 ausgefahrenen Punkten durfte sie auf das Siegerpodest klettern und Pokal und Urkunde für den dritten Platz entgegennehmen.

Für die erst 7- und 8-jährigen Marlene Engelkemeier und Charlotte Beermann war es die erste Teilnahme an einer Landes-Meisterschaft. Kein Wunder bei dem Jahrgang! Dementsprechend fehlte es auch an einer altersentsprechenden Disziplin im 1er Kunstradsport, sodass beide Sportlerinnen in der Altersgruppe U11 antreten mussten. Doch sie zeigten weder Lampenfieber noch Respekt vor der älteren Konkurrenz. Charlotte Beermann fuhr bei ihrem Debüt so unbekümmert, dass sie sogar mit einer neuen Bestleistung die Fahrfläche verließ (Platz 9). Marlene Engelkemeier, die trotz Geburtstages ihres Bruders an den Start ging, machte das Kampfgericht fast arbeitslos. Es gab kaum Beanstandungen, und die Differenz zwischen eingereichten und ausgefahrenen Punkten von nur 3,36 Punkten war die geringste Abwertung der gesamten Disziplin. Im Gesamtergebnis erreichte sie Rang 6; sogar nur 0,26 Punkte fehlten an Platz 5.

Für die drei Sportlerinnen ist die Meisterschaftssaison beendet. Vielleicht folgen noch einige Starts bei privaten Vereinsturnieren. Ansonsten heißt es auf die Sommerferien warten und sie genießen.  Anschließend werden dann im Verein und im Landes-Stützpunkt neue Übungen ausprobiert, trainiert und möglichst in ein neues Programm aufgenommen.

Bilder in der Bildergalerie