^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Get Adobe Flash player

 

04.01.2020 - RSV "Tempo" Lieme startet mit Vereinsmeisterschaft ins Sportjahr 2020: gute Auftritte dank Trainingsfleiß

Überlegungen des Trainerteams des RSV „Tempo“ Lieme mit einer Vereinsmeisterschaft ins Sportjahr 2020 zu starten, fand bei allen Sportlerinnen großen Anklang. Wettkampf ist immer noch das beste Training, und es bleibt noch genügend Zeit um an Feinabstimmungen für die Wettkampfsaison zu arbeiten.

Natürlich hatten die Verantwortlichen an die altersbedingten Leistungsunterschiede gedacht und einen Wettkampfmodus gewählt, dass die Differenz zwischen eingereichten und ausgefahrenen Punkten prozentual Grundlage der Platzierungen wurden.

Siegerin wurde Marlene Engelkemeier vor  Aphrodite Pardalis und Kathleen Herter. Aber am Ende der Veranstaltung gab es nur strahlende Gesichter, denn alle Sportlerinnen zeigten, dass sie für die bevorstehende Saison gut vorbereitet sind. Und auch die Ehrenpreise waren für alle Teilnehmerinnen gleich; Medaillen und Urkunden, die, ohne Angabe einer Platzierung, die hervorragende Leistung eines Jeden honorierten.

Das Bild zeigt alle Teilnehmerinnen bei der Siegerehrung; obere Reihe von links nach rechts Aphrodite Pardalis (2. Rang), Marlene Engelkemeier (1. Platz) Kathleen Herter (3. Rang) untere Reihe von links nach rechts Nele Arens, Inga Wenzel, Letizia Herter, Greta Engelkemeier, Emmy Hoffmann, Lena Nolting und Charlotte Beermann.
 
Bild in der Bildergalerie